Unser Spendenkonto:

PC-Nr. Bank EKI Interlaken:

30-38252-6

Zugunsten:

Solidarität BEO / Osteuropa

Konto:

CH90 0839 3050 0892 8512 1

             http://www.mfa.bg

Siehe auch unsere Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/solidaritat.schweizosteuropa

 

Aktivitäten 2019

12. September 2019

Unsere Ecke im Bürgerspital Solothurn war wieder voll mit Material für unseren Verein. Wir haben es heute abgeholt und in unser Lager gebracht. Wir danken ganz herzlich, dass wir immer wieder berücksichtigt werden.

10. September 2019

Bei der Michel Gruppe in Meiringen durften wir heute Blutdruckgeräte abholen. Sie sind sogar noch gewartet worden. Herzlichen Dank.

06. September 2019

Im gleichen Altersheim in Biel, wo wir bereits am Mittwoch Material abholen durften konnten wir heute die restlichen 8 Betten, 4 Nachttische sowie Bett- und Personalwäsche laden. Alle Sachen haben wir in unser Lager gebracht und werden sie in den nächsten Wochen für einen weiteren Transport vorbereiten. Ein grosses Dankeschön dem Altersheim in Biel. Ein weiteres herzliches Dankeschön unseren Vereinsmitgliedern Andreas Burren und Monika Nägeli!

04. Sepember 2019

In einem Altersheim in Biel (möchte ungenannt bleiben) durften wir heute 8 elektrisch verstellbare Pflegebetten und 12 Nachttische abholen. Am kommenden Freitag gibt es noch einmal 8 Betten, 4 Nachttische sowie Bett- und Personalwäsche.

Danke unseren Vereinsmitgliedern Andreas Burren und Beat Blaser für die Mithilfe!

01. September 2019

In der Predigt der Kirchgemeinde Niederscherli, wo wir regelmässig mit einer  Überweisung der Kollekte berücksichtigt werden, durften wir unsere Vereinstätigkeit am Sonntag vorstellen. Dafür danken wir sehr herzlich.

20. August 2019

Von der RS-Hilfsmittel GmbH in Heimberg haben wir erfahren, dass in einem Privathaushalt in Scharnachtal ein Pflegebett mit Matratze und Nachttisch abzuholen wären. Als wir ankamen waren uns Frau Ryter und Herr Utiger sofort behilflich beim aufladen. Herzlichen Dank für diese Materialspende an unseren Verein. Die Sachen werden in Osteuropa nuch viele Jahre gute Dienste leisten.

17. August 2019

Heute fand unser jährlicher Spaghettiplausch statt. Es war ein gemütlicher und harmonischer Tag zusammen mit unseren Vereinsmitgliedern und im Beisein von Sponsoren und Interessenten, den wir sehr genossen haben.

Hier geht's zum Fotoalbum: Spaghettiplausch 2019

16. August 2019

Einmal mehr hat Frau Peeters im Spital Frutigen für uns Material bereit gestellt. Diesmal durften wir einen grossen Tisch sowie mehrere Kartons Personalbekleidung abholen. Wir danken Hildegard Peeters, dass sie immer wieder an uns denkt.

08. August 2019

Unsere LKW-Lieferung ins Spital im bulgarischen Plovdiv ist heute angekommen. Das Fototagebuch seht Ihr unter: Transport ins Spital Plovdiv

06. August 2019

Unser Vereinsmitglied Walter Berger - er arbeitet im technischen Dienst des Kantonsspital Olten - hat uns 8 Rollstühle und 4 Toilettenstühle zur Seite gelegt. Die Sachen durften wir heute abholen und in unser Lager bringen. Herzlichen Dank Walter.

03. August 2019 - Transport ins Spital in Plovdiv

Nachdem wir am 16. Juli und am 1. August diverse Vorbereitungsarbeiten getroffen haben konnten wir am 3. August den LKW für das Krankenhaus in Plovdiv laden.
30 elektrisch verstellbaren Pflegebetten mit Matratzen, Nachttischen, Stühlen, Tischen und vieles mehr haben wir aufgeladen. Das bebilderte Fototagebuch seht Ihr unter: Transport ins Spital Plovdiv

26. Juli 2019Zum zweiten Mal diese Woche durften wir bei der Stiftung Alpbach in Meiringen vorbeifahren. Diesmal hatten sie 40 Stühle für uns sowie wunderbare Bettwäsche. Ganz herzlichen Dank.

24. Juli 2019

Im Spital Unterseen hat Frau Sauter Putzwagen sowie jede Menge Personalwäsche und Kleider für das Personal vom technischen Dienst zur Seite gelegt. Solche Sachen werden in Osteuropa dringend gebraucht und werden dankbar angenommen. Herzlichen Dank für das tolle Material

22. Juli 2019

Von der Stiftung Alpbach in Meiringen haben wir heute 9 elektrisch verstellbare Pflegebetten samt Matratzen und 4 Nachttische erhalten. Wir haben alles in unser Lager gebracht und wissen auch schon, wohin wir die Sachen liefern werden. Herzlichen Dank der Stiftung Alpbach.

9. Juli 2019

Heute zweiten Storen montiert, damit wir in Zukunft auch bei Regen unser Material trocken in den LKW laden können.

1. Juli 2019

Am Nachmittag waren im Spital Frutigen fmi 14 Nachttische, Krücken und 1 WC-Stuhl für uns zum abholen bereitgestellt. Vielen herzlichen Dank an Frau Barben und Frau Peeters.

Unser heutiges Tageswerk in unserem Lager. Wir sind sehr dankbar.

1. Juli 2019

In der Reha-Klinik Ringgenberg durften wir heute 2 elektrisch verstellbare Pflegebetten mit Matratzen und 3 Nachttische abholen. Ganz herzlichen Dank an Herrn Stauffer

25.06.2019

Da wir schon mal in unserem Lager waren, haben wir gleich das Dach vom Laub des letzten Herbst und Winter befreit und die vielen Tannennadeln am Boden weggewischt.

25.06.2019

Unser neuer, sehr wertvoller grosser Anhänger hat heute endlich ein Dach über dem Kopf bekommen. Wir danken unserem Vereinsmitglied Ernst Schori für die Spende dieses grossen Storens.

23.06.2019

Erinnert Ihr Euch noch an die Fotos im Gefängnis in Tetovo (Mazedonien) im Mai 2018?
So sehen die Gefängniszellen heute aus. Bei unserem Besuch im Mai 2019 waren sie noch nicht soweit. Letzten Donnerstag konnte sich unsere Vertrauensperson Djelil Zendeli persönlich davon überzeugen: Die Zellen wurden gestrichen und die Kajütenbetten, die wir dank Vermittlung von Caroline Weishaupt  liefern konnten, wurden mit einer Verlängerung montiert und mit unseren Matratzen versehen. Herzlichen Dank an Alle, die für diesen Erfolg mitgeholfen haben.

19. Juni 2019

Nadja Fankhauser von der Michel Gruppe in Meiringen hat für uns ausgediente Berufswäsche, Putzwagen usw. zur Seite gelegt. Toll, dass sie immer wieder an uns denkt.

Anschliessend hat Frau Hildegard Peeters im Spital Frutigen Geschirr für uns bereit gestellt. Herzlichen Dank auch dafür.

18. Juni 2019

Da Herr Dr. med. Eduard Hefti seine Praxis an der Kasparstrasse 17 in Bern altershalber räumt durften wir 2 Untersuchungsliegen abholen, die vom Nachfolger nicht übernommen werden.

13. Juni 2019

Unsere Vertrauensperson in Mazedonien, Djelil Zendeli konnte heute einen Rollstuhl, den wir mit viel weiterem Material im November 2018 geliefert haben einem schwer behinderten Mädchen übergeben. Im Moment ist er noch etwas gross, aber wenigstens ist sie jetzt mobil. Danke für den Einsatz Djelil im Namen unseres Vereins.

April / Mai 2019

Der Präsident und die Kassieren/Sekretärin unseres Vereins, Andreas und Rosmarie Thöni-Chlouda besuchen ein weiteres Mal Bulgarien. Zum ersten mal besichtigen sie auch Krankenhäuser in Serbien und in Montenegro. Den Reisebericht findet Ihr unter: 

Reisebericht 2019

20. April 2019

Anfang Juni 2011 hat unser Verein der Bergrettungshilfe in Tryavna einen Sanitätspinzgauer Marke Steyr, der uns von der Armee in Thun gespendet wurde, geliefert. Wir unsere Boryana diese Woche feststellen konnte, ist das Fahrzeug nach wie vor im Einsatz. Das freut uns natürlich ungemein, dass unsere Hilfe derart nachhaltig ist.

 

Bilder von der Übergabe 2011:

 

Und das Fahrzeug heute. Wahrlich immer noch in einem super guten Zustand.

16. April 2019Unsere Vertrauensperson in Bulgarien, Boryana Naletova hat diese Woche das alljährliche Osterprojekt durchgeführt. Sie hat im Heim für alte und behinderte Menschen in Tryavna die in Bulgarien sehr beliebten Osterkuchen vorbeigebracht. Wie man den Bildern entnehmen kann waren sie eine willkommende Abwechslung im Speiseplan. Die Kosten werden von unserem Verein übernommen.

03. April 2019

Unser Material ist in Dobridol und in Drenovetz angekommen. Die Bilder vom abladen findet Ihr unter: Transport nach Dobridol und Drenovetz

27./28. März 2019

Unser erster Transport in diesem Jahr in die Altersheime in Dobridol und Drenovetz ist Vereinsgeschichte. Warum 2 Tage? Seht Euch unser Fototagebuch unter nachstehendem Link an, da findet Ihr alle Informationen: Transport nach Dobridol und Drenovetz

20. März 2019

Unsere Vertrauensperson in Mazedonien, Djelil Zendeli hat einen elektrischen Rollstuhl, den wir Anfang November 2018 geliefert haben, repariert. Heute hat er ihn übergeben. Stolz hat ihn der neue Besitzer gleich ausprobiert.

12./19. und 21. März 2019

Drei volle Tage waren wir im Lager damit beschäftigt, den Transport in die Altersheime in Dobridol und Drenovetz vorzubereiten. Auch viele Kleider und Spielsachen die wir von überall gespendet erhalten haben werden bereitgestellt. Milton Metodiev, ein Pfarrer in dieser Region, wird diese Sachen für uns an arme Familien verteilen. Nun warten wir darauf, wann der LKW nächste Woche eintreffen wird, damit die Sachen verladen werden können.


23. Februar 2019

Am darauffolgenden Samstag folgten die Aufräumarbeiten in der Lagerhalle 2 und auch sonst gab es allerlei zu tun. Nun sind wir bereit für den nächsten Transport.

20. Februar 2019

An der Hauptversammlung am 12.2.2019 wurde beschlossen, 2 Arbeitstage in unserem Lager durchzuführen. Heute haben wir die Lagerhalle 1 aufgeräumt.

14. Februar 2019

Im Alters- und Pflegeheim Rägeboge in Sigriswil durften wir heute eine Rollstuhlwaage abholen, welche nun in unserem Lager auf seinen neuen Besitzer wartet.

12. Februar 2019

Hauptversammlung Verein Solidarität Schweiz-Osteuropa. Der genehmigte Jahresbericht ist abgelegt unter: Jahresberichte

30. Januar 2019

Im Secondhandshop Smiley in Meiringen konnten wir heute wieder diverse Säcke an Kleidern, Schuhen und Spielsachen abholen. Auch Frau Flück von Flück Reisen in Brienz hat für uns diverse Kleidungsstücke zur Seite gelegt, welche in den Reisebussen immer wieder liegen bleiben und nie abgeholt werden. Die meisten Sachen sind absolut neuwertig. Vielen Dank.

25. Januar 2019

Wieder hat die Klinik Schönberg in Gunten für uns 2 Pflegebetten zur Seite gestellt, welche wir heute abholen durften. Mit dabei waren 2 passende und saubere Matratzen. Schön, dass wir immer wieder berücksichtigt werden. Im Moment warten sie noch in unserem Lager auf den Weitertransport nach Bulgarien.

17. Januar 2019

Zum ersten Mal hat das Spital in Frutigen 25 Matratzen, einen Lattenrost sowie Geschirr für uns. Dabei durften wir uns bei Frau Peters vorstellen und wir hoffen, dass sich daraus eine gute Zusammenarbeit ergeben hat. Herzlichen Dank für das geschenkte Vertrauen.

17. Januar 2019

Heute wurde die am 3. Januar ersteigerte Gelenkarmmarkise montiert. Unser Präsident hat alles gegeben

14. Januar 2019

Der neue Anhänger hat sich bereits bewährt. Unser treuer Materialspender, das Bürgerspital Solothurn hat wieder etliches Material für uns zur Seite gelegt. Wir durften 2 speziell schöne Pflegebetten, Couchbetten, Stühle sowie Rollstühle und Rollatoren aufladen und in unser Lager bringen.

11. Januar 2019

Um mehr Material auf einmal bei unseren Materialspendern abtransportieren zu können haben wir uns einen grösseren Anhänger geleistet. Die Firma Brühlmann & So. in 9602 Bazenheid hat uns dafür einen wirklich guten Preis gemacht. Heute konnten wir ihn stolz abholen. Die Kosten für den Anhänger hat unser Präsident übernommen, die Unterhalts-kosten werden vom Verein bezahlt.

03. Januar 2019

Für unser Lager in Kien b. Reichenbach haben wir über Ricardo eine Gelenkarmmarkise ersteigert, um den neuen Anhänger, den wir am 11. Januar abholen werden unterstellen zu können. In 1701 Frbourg haben wir sie heute abgeholt. Die Kosten für die Markise hat unser Präsident übernommen.